/ Home 
Aktuelle Informationen
Bezirksärztekammer Rheinhessen geschlossen
- [03.06.2024]

Aus betrieblichen Gründen bleibt die Geschäftsstelle am Montag, den 10. Juni 2024 geschlossen.


Wir sind umgezogen!
- [26.02.2024]
Die Bezirksärztekammer Rheinhessen ist am 26. Februar 2024 in neue Räumlichkeiten umgezogen.
Unsere neue Adresse lautet wie folgt:
 
Bezirksärztekammer Rheinhessen
Mittlere Bleiche 40
55116 Mainz
 
Die Telefonnummern ändern sich nicht.

Arbeitskreis - Modellprojekt Patientenverfügung
- [08.11.2022]

Wir alle kennen schwierige Entscheidungssituationen bei Schwerkranken, insbesondere auch bei älteren und hochaltrigen Patienten, bei denen absehbar das Leben zu Ende geht. Hierbei sind alle involvierten Akteure dankbar für eine brauchbare Patientenverfügung, sobald eine Entscheidungskompetenz der Schwerkranken nicht mehr gegeben ist, oder auch für verfügbare Bevollmächtigte, welche sich gemeinsam mit den Behandlern bemühen, den mutmaßlichen Patientenwillen zu eruieren. Wann aber ist eine Patientenverfügung heutzutage als Entscheidungshilfe verwertbar?

Weitere Informationen finden Sie hier.


Wichtige Informationen zur Fachsprachenprüfung!
- [21.07.2022]

Bitte überprüfen Sie immer die aktuell geltenden Details!

Informationen dazu finden Sie unter:

 

[mehr...]

Herausgabe elektronischer Heilberufsausweise ( eHBA - 2. Generation )
- [13.10.2020]

Der elektronischen Heilberufsausweis der zweiten Generation (eHBA 2.0), kann absofort im Mitgliederbereich beantragt werden.

https://aerztekammer-mainz.de/ehba.php


Presseinformationen
Grippeschutzimpfung bietet Schutz vor Influenza: Land ist auf die Grippesaison vorbereitet
- [13.11.2023]

Auch in diesem Herbst ruft die Landesregierung gemeinsam mit der Landesärztekammer dazu auf, sich rechtzeitig gegen Influenza impfen zu lassen. Die ersten Vorboten für die kommende Erkältungszeit sind da und die Aktivitäten der akuten Atemwegserkrankungen sind angestiegen.

[mehr...]

Jetzt gegen Grippe impfen lassen!
- [13.11.2023]

Mit den sinkenden Temperaturen steigen die Zahlen der Grippeinfektionen. Die Herbst und Winterzeit ist daher die traditionelle Zeit für die Grippeschutzimpfung. Die
Landesärztekammer Rheinland-Pfalz und die Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz rufen die Bürgerinnen und Bürger gemeinsam dazu auf, sich jetzt gegen Grippe impfen zu lassen, um damit für eine mögliche Grippewelle gewappnet zu sein.

[mehr...]

Resolution: Rückzug der Prüfanträge für Standardimpfstoffe während der Pandemiezeit und Kostenausgleich für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte
- [12.10.2023]

Die Vertreterversammlung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz fordert die Krankenkassen dazu auf, ihre Prüfanträge für Standardimpfstoffe während der Corona-Pandemiezeit zurückziehen. Auch ein finanzieller Ausgleich für die stark gestiegenen Kosten ist für die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte dringend nötig.

[mehr...]

Resolution: Auskömmliche Finanzierung der Krankenhäuser sichern
- [11.10.2023]

Die Vertreterversammlung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz fordert das Landesgesundheitsministerium auf, den gesetzlich verankerten Verpflichtungen unverzüglich nachzukommen und für eine auskömmliche Finanzierung im Klinikbereich zu sorgen.

[mehr...]

Weitere Presseinformationen finden Sie hier.

Copyright © 2024 Bezirksärztekammer Rheinhessen. Letzte Aktualisierung: 14.11.2018
Impressum | Datenschutz