/ Home 
Aktuelle Informationen
Erhöhung der Ausbildungsvergütung für Medizinische Fachangestellte rückwirkend zum 01.04.2017.
- [17.10.2017]

Der Tarifvertrag ersetzt den Gehaltstarifvertrag vom 13.04.2016.
Veröffentlicht im Deutschen Ärzteblatt, Heft 37, vom 15.09.2017
[mehr...]


Landesärztekammer fordert mehr Gesundheitsthemen in den Lehrplänen
- [31.08.2017]

Gesundheitswissen und ein gesunder Lebensstil sollen in den Bildungs- und Lehrplänen von Kindertagesstätten und allgemeinbildenden Schulen verankert werden.

[mehr...]

Onkologische Praxis in Bad Neuenahr ist nicht von verdünnten Krebs-Medikamenten betroffen
- [31.08.2017]

Aufgrund der jüngsten Berichterstattung in den Medien um den möglichen Einsatz von verdünnten Krebs-Medikamenten bei Patientinnen und Patienten auch in Rheinland-Pfalz, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die bislang in den Medien genannte „Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie Rhein Ahr“ mit dem Ärzteteam Dr. Axel Nacke, Dr. Frank Risse, Dr. Heike Pede und Dr. Roland Kronenberger nicht davon betroffen ist.

[mehr...]

Landespsychotherapeutenkammer und Landesärztekammer setzen sich für Abschaffung der beschränkten Heilpraktikererlaubnis ein
- [31.08.2017]

„Um einen ausreichenden Schutz der Patientinnen und Patienten zu gewährleisten, müssen wir die Kompetenzen und den Umfang der Erlaubnis von Heilpraktikern zur Ausübung der Heilkunde innerhalb des Gesundheitswesens und der Gesundheitspolitik dringend kritisch diskutieren.“ Diese Auffassung vertreten die beiden Präsidenten der Landesärztekammer und der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz Dr. Günther Matheis und Peter Brettle gemeinsam.

[mehr...]

Ambulantes Ethikkomitee der Bezirksärztekammer Rheinhessen
- [03.03.2017]

Seit Anfang des Jahres besteht für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, in Konfliktfällen im Rahmen ihrer ambulanten Tätigkeit eine Ethikberatung durch das neu eingerichtete „Ambulante Ethikkomitee“ der Bezirksärztekammer Rheinhessen zu beantragen.
[mehr...]


Presseinformationen
Sommerfest der Landesärztekammer: beliebter Kommunikations-Treffpunkt für Politiker und Ärzte
- [13.06.2018]

Mainz. Interessante Gäste aus Politik, ärztlicher Selbstverwaltung, Kammern und Verbänden sowie weitere wichtige Partner im Gesundheitswesen haben sich auch beim diesjährigen Sommerfest der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz zum gemeinsamen Austausch im Mainzer Erbacher Hof getroffen. Das Sommerfest der Landesärztekammer erfreut sich als wichtiger Kommunikations-Treffpunkt immer größerer Beliebtheit, freut sich der Präsident der Landesärztekammer, Dr. Günther Matheis.

[mehr...]

Der Deutsche Ärztetag wird im Jahr 2020 in Mainz stattfinden
- [28.05.2018]

Mainz. Der nächste Deutsche Ärztetag wird im Jahr 2020 in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz stattfinden.

Das haben die 250 Delegierten des diesjährigen Deutschen Ärztetages in Erfurt eben beschlossen.

[mehr...]

Landesärztekammer gratuliert Dr. Wolfram Johannes aus Kirchen zur Sanitätsrat-Ernennung
- [28.05.2018]

Mainz. Große Ehrung und hohe Anerkennung für Dr. Wolfram Johannes. Für seine besonderen Verdienste auf dem Gebiet des Gesundheitswesens hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer den Hausarzt aus Kirchen zum Sanitätsrat ernannt. Die Ehrung hat heute in Kirchen Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler im Namen der Ministerpräsidentin vorgenommen.

[mehr...]

Verantwortung für Diagnose und Therapie muss in ärztlicher Hand bleiben
- [03.04.2018]

Mainz. Mit Unverständnis und Kritik reagiert der Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz Dr. Günther Matheis auf die jüngsten Forderungen einer Expertengruppe, dass speziell ausgebildete Pflegekräfte ärztliche Aufgaben der Primärversorgung in ländlichen Regionen übernehmen sollen.

[mehr...]

Weitere Presseinformationen finden Sie hier.

Copyright © 2018 Bezirksärztekammer Rheinhessen. Letzte Aktualisierung: 18.05.2018
Impressum | Datenschutz