/ Home / Kammer / Presse 

 

 

Presse
Arztzahlstatistik zeigt: Jede/r vierte berufstätige Ärztin/Arzt ist 60 Jahre und älter
- [17.09.2022]

„Augen verschließen und Wegducken hilft nicht mehr weiter: Die demografische Entwicklung schlägt bei den Ärztinnen und Ärzten genauso zu Buche wie in der Gesamtbevölkerung.“

[mehr...]



Hardwaretausch in den Arztpraxen ohne Alternativprüfungen ist Geldverschwendung
- [06.08.2022]

Die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz unterstützt die Forderung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), dass die gematik (Nationale Agentur für Digitale Medizin) Alternativen zum angekündigten Konnektorentausch in den Arztpraxen prüfen soll.

[mehr...]



Gesundheits-Tipps für die heißen Tage
- [18.07.2022]

Eine Hitzewelle soll am kommenden Wochenende auch auf Rheinland-Pfalz treffen. Einfache Verhaltensregeln helfen, diese heißen Sommertage gut zu überstehen. Darauf macht die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz aufmerksam.

[mehr...]



Landesärztekammer bedankt sich bei allen Ärztinnen und Ärzten, die trotz eigener Betroffenheit durch die Flutkatastrophe in den Regionen weiter Sprechstunden angeboten haben
- [18.07.2022]

„Wir bedanken uns ausdrücklich bei all den Ärztinnen und Ärzten, die direkt nach der Flutkatastrophe unermüdlich und mit enormen Kraftanstrengungen die Versorgung der Patientinnen und Patienten in den betroffenen Regionen aufrechterhalten haben“, so Dr. Günther Matheis, Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz.

[mehr...]



Landesärztekammer ist froh über Streichung des Paragrafen 219a
- [08.07.2022]

Die Streichung des Paragrafen 219a aus dem Strafgesetzbuch, den der Bundestag heute beschlossen hat, ist ein wichtiges Zeichen. Das Ende dieses Paragrafen mit dem sogenannten Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche stärkt zum einen die Selbstbestimmung der Frauen und gibt zum anderen Ärztinnen und Ärzten Rechtssicherheit, stellt der Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz Dr. Günther Matheis fest.

[mehr...]



Landesärztekammer gratuliert zur hohen Auszeichnung
- [25.05.2022]

Die Landesärztekammer gratuliert Dr. Helmut Peters herzlich zur Verleihung der Paracelsus-Medaille der Bundesärztekammer. Mit dieser höchsten Auszeichnung würdigt die deutsche Ärzteschaft Peters außergewöhnlichen Einsatz für die Versorgung kranker und behinderter Kinder und Jugendlicher.

[mehr...]



Scharfe Kritik an Grippeimpfungen in Apotheken
- [02.05.2022]

Scharfe Kritik an den geplanten Änderungen im Pflegebonusgesetz, wonach künftig Grippeimpfungen in Apotheken möglich sein sollen, hat die Vertreterversammlung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz geübt.

[mehr...]



Wer Montagsspaziergänge begrüßt, hat versagt
- [25.01.2022]

Mit absoluter Unverständlichkeit reagiert die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz auf die auch landesweit anhaltenden sogenannten Montagsspaziergänge. „Wir distanzieren uns unmissverständlich von diesen Aktionen“, so Landesärztekammer-Präsident Dr. Günther Matheis.

[mehr...]



Erneute gemeinsame Corona-Impfaktion der Landesärztekammer, der Bezirksärztekammer Rheinhessen, des Ärztevereins Mainz und des Ärztefanclubs Mainz 05
- [10.12.2021]

Weil das Interesse beim ersten Mal so groß war, legen wir nach: Zusammen wollen wir Corona die rote Karte zeigen und laden zu einer weiteren öffentlichen Impfaktion ein:

[mehr...]



Ein rasches und wirkungsvolles Handeln ist jetzt notwendig - massiv eingreifende Kontaktbeschränkungen sind unerlässlich
- [29.11.2021]

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat heute mehr als 76.000 Neuinfektionen an COVID-19 binnen eines Tages gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 438,2.

[mehr...]



Wiederwahl: Hohe Bestätigung für Dr. Günther Matheis als Landesärztekammer-Präsident
- [25.11.2021]

Wiederwahl für Dr. Günther Matheis: Die Delegierten der Vertreterversammlung der Landesärztekammer haben heute in Mainz den Thorax-Chirurgen mit deutlicher Mehrheit in seinem Amt als Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz bestätigt. Matheis, der auch Vize-Präsident der Bundesärztekammer ist, erhielt bei der Wahl in Mainz 63 von 73 Stimmen. Für ihn beginnt somit die zweite Amtszeit.

[mehr...]



Scharfe Kritik am neuen Infektionsschutzgesetz mit täglicher Test- und Dokumentationspflicht in Gesundheitseinrichtungen
- [25.11.2021]

Die Vertreterversammlung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz hat aufs schärfste die vorgesehene tägliche Test- und Dokumentationspflicht im neuen Infektionsschutzgesetz (§28 b Abs. 2 IfSG) verurteilt.

[mehr...]



Gemeinsame Corona-Impfaktion
- [24.11.2021]

Gemeinsame Corona-Impfaktion
der Landesärztekammer, der Bezirksärztekammer Rheinhessen, des Ärztevereins Mainz und des Ärztefanclubs Mainz 05

[mehr...]



Ärztekammer-Wahlergebnis: Die Zusammensetzung der neuen Landesärztekammer-Vertreterversammlung steht fest
- [02.11.2021]

Das vorläufige Wahlergebnis für die Zusammensetzung der neuen Vertreterversammlung (VV) der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz steht nun fest. Die insgesamt 80 Sitze verteilen sich wie folgt:

[mehr...]



Deutscher Ärztetag wählt rheinland-pfälzischen Landesärztekammer-Präsidenten Dr. Günther Matheis zum Vize-Präsidenten der Bundesärztekammer
- [02.11.2021]

Der 125. Deutsche Ärztetag in Berlin hat den Präsidenten der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz Dr. Günther Matheis zum Vize-Präsidenten der Bundesärztekammer gewählt.                                                                                                                                                                                                                                                                                           Die 250 Delegierten des Deutschen Ärztetages wählten den 63-jährigen Thorax-Chirurgen mit großer Mehrheit in dieses Amt und somit in die bundesweite Führungsspitze.

[mehr...]



Landesärztekammer richtet Spendenkonto ein, um ärztliche Versorgung in den überfluteten Regionen zu stärken
- [21.07.2021]

Die verheerende Flutkatastrophe hat große Teile von Rheinland-Pfalz heimgesucht „und auch Kolleginnen und Kollegen schwer getroffen“, so Dr. Günther Matheis, Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz.

[mehr...]



Ethik-Kommission bei der Landesärztekammer: Probandenschutz steht auch bei CureVac-Studie an oberster Stelle
- [21.06.2021]

Den Schutz von Probandinnen und Probanden, die an medizinischen Studien teilnehmen, nimmt die Ethik-Kommission bei der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz sehr ernst. Im Falle der CureVac-Studie, die aktuell an der Universitätsmedizin Mainz durchgeführt wird, ist sie die federführende Ethik-Kommission.

[mehr...]



Arztzahlstatistik zeigt: Fast jede/r vierte berufstätige Ärztin/Arzt ist 60 Jahre und älter
- [14.06.2021]

Jeder zweite berufstätige Arzt/Ärztin in Rheinland-Pfalz ist 50 Jahre und älter. Dies geht aus der Ärztestatistik (Stichtag 31.12.2020) hervor, welche die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz jetzt ausgewertet hat. Hinzu kommt, dass fast jeder vierte berufstätige Arzt 60 Jahre und älter ist.

[mehr...]



Impfen ist eine rein ärztliche Aufgabe
- [07.06.2021]

Impfen ist eine ureigene ärztliche Tätigkeit und gehört deshalb auch fest in die Hände von Ärztinnen und Ärzten. Das geplante Vorhaben, Grippeimpfungen im kommenden Herbst modellhaft in rheinland-pfälzischen Apotheken zu ermöglichen, sehen die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz und die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz daher äußerst kritisch.

[mehr...]



Organspende: Selbstbestimmte Entscheidung schafft Klarheit
- [01.06.2021]

Organspende ist ein Thema, vor dem sich leider noch immer viele Menschen drücken. Die Auseinandersetzung damit wird allzu häufig beiseitegeschoben, weil sie womöglich unbequem ist. Doch egal, ob Ja oder Nein: Jede und jeder sollte diese persönliche Entscheidung treffen. Und im Idealfall auch in einem Organspendeausweis dokumentieren.

[mehr...]




Copyright © 2022 Bezirksärztekammer Rheinhessen. Letzte Aktualisierung: 18.05.2018
Impressum | Datenschutz